Dating / Singles
Home >> Tipps für Casual Dates

Tipps für Casual Dates

Casual Dates sind “lässig, entspannte” Dates, also zunächst nicht vordergründig auf Sexualität, aber erst recht nicht auf eine feste Beziehung ausgerichtet. Sie können etwas für Fremdgängerinnen und Fremdgänger sein, allerdings gibt es für diese Zielgruppe die spezialisierten Seitensprung-Portale. Casual Dating betreiben viele Singles, die sich nicht fester binden, aber durchaus etwas gemeinsam unternehmen wollen. Der Sex ist das Salz in der Suppe. Wer also Freude an Begegnungen hat und neugierig ist, was dabei passieren könnte, ist beim Casual Dating gut aufgehoben. Die Tipps für Casual Dates zielen genau auf diese Konstellation ab: Bereiten Sie sich auf alle Optionen vor, die so ein Date bieten kann.

Tipps für Casual Dates im Allgemeinen

Ganz allgemein sollten Sie bei Casual Dates eine Bereitschaft zu sinnlichen Erfahrungen auf allen Ebenen mitbringen – auch, aber nicht nur auf der körperlichen Ebene. Es geht darum, einen vorerst fremden Menschen in seinen verschiedenen Facetten kennenzulernen. Dazu gehört auch die Flirt- und Gesprächsbereitschaft, selbst die Fähigkeit, zwanglos “Adieu” zu sagen, wenn so gar kein Funke überspringen will. Wichtige allgemeine Tipps für Casual Dates sind außerdem:

  • Begegnen Sie sich zunächst im öffentlichen Raum, der zweite Schritt wäre am besten ein niveauvolles, wenn auch nicht allzu teures Hotel (die Frage der Kosten muss vorab taktvoll geklärt werden). Die eigene Wohnung ist als erster Begegnungsort denkbar schlecht geeignet.
  • Kleiden Sie sich schick von oben bis unten und von außen bis innen. Frau/man kann nicht wissen, was alles passiert.
  • Nehmen Sie einige Toilettenartikel für den Morgen danach mit.
  • Achten Sie auf strikte Diskretion, selbst wenn Sie ungebunden sind. Fotografieren/filmen Sie den Partner nicht und lassen Sie es umgekehrt nicht zu. Es gibt viele Menschen, die sich nur ein- oder zweimal mit einem Casual Dating Partner treffen möchten.

Sexualität und Casual Dating – die wichtigsten Tipps

  • Ein Kondom ist Pflicht, beide Partner sollten zwei bis drei Exemplare bei sich tragen. Männer ohne Erfahrung (die viele Jahre verheiratet waren) müssen das Überziehen vorab allein üben, sonst geht im Eifer des Gefechts so allerlei schief.
  • Frauen sollten ruhig ein Handy mit Notfallwahl (gute Freundin in der Nähe) stets griffbereit tragen.
  • Sollten Sie eher ungewöhnliche sexuelle Wünsche haben, müssen Sie diese vorab kommunizieren. Der Partner kann nicht alles erahnen.
  • Erwarten Sie nicht unbedingt alles vom ersten Sex, was Sie sich erhofft haben. Er kann zur Sensation werden, muss es aber nicht. Das werfen sich taktvolle Menschen gegenseitig nicht vor.

Welche Tipps für Casual Dates gibt es für den Tag danach?

Wenn es zu einem sexuellen Kontakt kommt, vertieft dieser die Beziehung in jedem Fall. Die beiden Partner haben sich intim kennengelernt, sind emotional wenigstens für einige Tage recht verbunden und wissen außerdem allerlei voneinander. Nun mag bei einem der Partner der Wunsch nach einer Fortsetzung aufkeimen, beim anderen nicht. Zu den Spielregeln von Casual Dates gehört jedoch, dass sie unverbindlich bleiben – es sei denn, beide Partner beschließen gemeinsam etwas Neues, weil sie sich ineinander verlieben. Daher gehört zu den wichtigsten Tipps für Casual Dates, dass es wohl bei kaum einer anderen Beziehung so sehr darauf ankommt, Lady und Gentleman zu bleiben, ein “Nein” bezüglich eines neuen Treffens anstandslos zu akzeptieren oder das neue Treffen wiederum als vorläufige, möglicherweise letzte Begegnung gestalten zu können. Niemand kann wissen, was sich die Partnerin oder der Partner bezüglich des Casual Datings denn vorgenommen haben. Es gibt Frauen und Männer, die auf diese Weise eine Zeit lang mit recht vielen Menschen ins Bett gehen, einfach um ihre sexuelle Kompatibilität zu erhöhen. Vielleicht hoffen sie auf die große Liebe, vielleicht auch nicht. Diese Prämisse steht über jedem Casual Dating, unabhängig von den Gefühlen in einer heißen Liebesnacht.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.